Mitglieder-Login
Mitglied werden

Referat 7 - Statik

Das Referat 7 "Statik" befasst sich mit statischen und dynamischen Problem-stellungen bei der Instandsetzung.
Für folgende weitere Gebiete sieht das Referat ein Handlungsbedarf und nimmt die Gründung von entsprechenden Arbeitsgruppen in Erwägung:

  • Holzstatik
  • Beton/Stahlbeton/Spannbeton
  • Mauerwerksbau
  • Stahlkappendecken
  • Normen alt/neu
  • Lastannahmen

 

Zur intensiven Diskussion dieser Vorschläge sei hier ausdrücklich aufgefordert.
Ein ganz besonderer Dank gilt daher der Arbeitsgruppe 7.5 "Historische Stahl- und Gusskonstruktionen" unter Leitung von Herrn Dipl.- Ing. Stefan Kersebaum, Hamburg, der mit seinem unermüdlichen Einsatz die Arbeiten soweit vorangebracht hat, dass bereits nach einem Jahr der Entwurf zweier Merkblätter bewerkstelligt werden konnte. In dieser Arbeitsgruppe sind alle Fachleute aus dem gesamten Bundesgebiet zusammengekommen und haben ihr Fachwissen gebündelt eingebracht.
Die Arbeitsgruppe soll sich in 2015 neu mit dem Ziel konstituieren, diverse Merkblätter weiter zu erarbeiten und zu entwickeln, um die anstehenden Aufgaben, die solche Konstruktionen betreffen, besser lösen zu können.  Als Grundlage hierfür wurden sechs Themenschwerpunkte angedacht, die sich zum Teil an die Arbeiten aus dem Referat 8 Fachwerk' anlehnen.  Insgesamt sollen daraus fünf bis sechs Merkblätter hervorgehen, die für die meisten Problemstellungen bei der Beurteilung und Instandsetzung von historischen Stahl- und Gusskonstruktionen Arbeitshinweise und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen.  Es werden dies voraussichtlich folgende Merkblätter mit den Inhalten: ‚Checkliste, Schweißen von Altstahl, Brandschutz, Korrosion, Ertüchtigung und Monitoring, sowie die Ausbildung von Fachpersonal’ werden.